Lavabett Mauna Loa

Lavabett Mauna Loa

 

Beim Mauna Loa handelt es sich um einen langgestreckten Schildvulkan mit einer Gipfelcaldera, die 3x5 km misst und eine Tiefe von 183 m aufweist. Diese Caldera ist vermutlich vor 600 – 750 Jahren eingestürzt, und zwar in einer älteren, 6x8 km großen Caldera. Mauna Loa befindet sich derzeit noch im 2. Aufbaustadium von vulkanischen Ozeaninseln, dem Schildstadium Der untere Teil des Vulkans ist bis ca. 1.000.000 Jahre alt und stammt aus dem 1. Aufbaustadium, dem Seamountstadium. Dieser untere Teil ist gekennzeichnet durch Kissenlaven und Hyaloklastiten, der obere Teil vor allem durch Tholeiitbasalten von geringer Viskosität. Im Hintergrund erscheint der Mauna Kea.

Home | Big Island |